Schützenfest 2020 in Spork findet nicht statt

Hallo liebe Schützenbrüder und Freunde des Vereins,

 

mittlerweile wurden alle Schützen über die Absage des Schützenfestes 2020 in Spork schriftlich informiert.

Wir werden mit einer kleinen Abordnung am Ehrenmal einen Kranz, zu Gedenken an die Gefallennen der Wetlkriege, niederlegen.

Alles andere wurde uns, nach Anfrage, vom Ordnungsamt untersagt,

 

Wie nun jeder die Schützenfesttage verbringt liegt also bei jedem Schützen selbst, die Gedanken der Vorstandsmitglieder sind auf jeden Fall bei diesem Fest.

Ich wünsche euch viel Spaß und evtl. auch Geselligkeit (in kleinen Gruppen darf ja auch wieder "gefeiert" werden), aber denkt daran:

 

es wäre schön wenn trotz Absage des Schützenfestes Spork die Fahnen für diese Tage aufgehangen würden,

 

macht das Beste daraus und bleibt gesund

 

Im Namen des Vorstandes

 

Ludwig Buß

Diese Fahnennadel wurde uns (wie allen Bocholter Schützenvereine) vom Juwelier Herrmeyer in Bocholt geschenkt.

 

Wir sagen herzlichen Dank (haben das auch mit Photo im Gästebuch eingetragen,)
 

 

Im Namen des Vorstandes

 

Ludwig Buß

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Schützenverein St. Ludgerus Spork e.V.