Liebe Schützenbrüder, Schützenfamilien

und Freunde des Sporker Schützenvereins

Kranzniederlegung 2021

 

 

Wie im letzten jahr werden wir, in Gedenken an die verstorbenen Mitglieder und Gefallenen der Weltkriege, vor dem Hochamt am Sonntag den 04.07.2021 um 09:15 Uhr am Ehrenmal vor der Sporker Kirche einen Kranz niederlegen.

Dazu sind natürlich alle herzlich eingeladen.

 

Ludwig Buß

Absage Schützenfest 2021

 

 

Ende des letzten Jahres waren wir noch voller Hoffnung und Zuversicht, dass schnell ein Impfstoff gefunden wird und in ausreichendem Maße zur Verfügung steht, sodass die Corona-Pandemie lediglich als einmalige „böse“ Episode in unsere Vereinsgeschichte eingehen.

 

Im Laufe dieses Frühjahres wurden wir jedoch eines Besseren belehrt, und die Pandemie zwingt nun auch uns erneut zu dieser schweren Entscheidung. Unter Berücksichtigung der jüngsten Entwicklungen sind wir uns einig, dass ein Schützenfest nach Sporker Manier, mit den einschlägigen Hygienekonzepten (Abstandsregelungen, Mund- und Nasenschutz, etc.) nicht durchführen können und auch so nicht wollen,

 

Wir haben diese Entscheidung lange herausgezögert, haben intern noch „auf ein Wunder gehofft“, aber in der letzten Online-Vorstandsitzung mussten wir uns dann doch dazu durchringen unser Schützenfest nun auch offiziell abzusagen!

Auch bei einer Inzidenz ≤ 35 sind aktuell erst ab dem 01.09.2021 wieder „Großveranstaltungen“ erlaubt, sodass wir (nach zur Zeit  aktuellen Verordnungen) auch unser geliebtes „Biwak“ voraussichtlich nicht ausrichten dürfen.

 

Aber aufgrund der fortschreitenden Impfungen haben wir Anlass optimistisch ins 4.Quartal 2021 zu schauen. Es besteht weiterhin die berechtigte Hoffnung, dass wir in diesem Jahr noch unser Erntedankfest/Mitgliederfest und das St. Martinsfest „in unserem Saal“ feiern können.

 

Für diese festgelegten Maßnahmen bitten wir um Verständnis.

 

Sobald es wieder möglich ist eine Präsenzveranstaltung halten zu können, werden wir euch kurzfristig informieren und dazu einladen

 

Vor allem aber besinnen wir uns dem höchsten Gut, unserer Gesundheit und diese sollte uns Antrieb und Ehrgeiz genug bieten, uns auch weiterhin für unsere Gemeinschaft verantwortungsbewusst zu verhalten.

 

In diesem Sinne alles erdenklich Gute

 

– seid zuversichtlich und bleibt alle gesund!!!

 

Im Namen des gesamten Vorstandes

 

Ludwig Buß

Königspaar 2019 und 2020

Dominik Groß-Holtick mit Nadine Drommelschmidt

 

das Königspaar 2019
Fleyer vom Schützenfest Spork 2019
FleyerSchützenfest-2019.pdf
PDF-Dokument [537.5 KB]
Königspaar 2018

Bilder vom Schützenfest 2019

das Königspaar Dominik Groß-Holtick und Nadine Drommelschmidt mit den Throndamen Elke Wissing und Kristin Baumann

Kinderkönigspaar 2019

Bilder vom Biwak         2019

Kinderschützenkönig Leon Schröer erwählte sich Helena Essing zu seiner Königin

Wir wünschen  viel Spaß beim Blättern

Über Anregungen, Kritik (positiv sowie negativ) würden wir uns freuen.

 

Wir bitten dann um Benachrichtigung unter : schuetzenverein@schuetzenverein-spork.de

 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Die Chronik der Königspaare (und Kinderkönigspaare) ist bei Weitem nich nicht komplett !

Wer noch Photos oder andere Unterlagen dazu hat möge sich bitte mit dem Vorsitzenden Ludwig Buß in Verbindung setzten.

 

herzlichen Dank

 

im Namen des Vorstand

Ludwig Buß

Päsident

"Sporker Schützenfestcollage"

erstellt von unserer amtierenden Königin Nadine

Fahnennadel vom Juwelier Herrmeier in Bocholt

https://wir-fuer-bocholt.de/spork-bald-wieder-voll-aktiv/Bericht

Spork - Aktiv

"bald wieder voll aktiv"

DRK  Blutspendedienst

im Sporker Saal

Blutspendetermin 2020
Blutspende Februar 2020.pdf
PDF-Dokument [588.4 KB]

Karnevalssitzung der Grenztröpfkes

wieder ein

Riesenerfolg

<<LINK Grenztröpfkes>>

 

2. Adventsmarkt war ein voller Erfolg

<<LINK Spork Aktiv>>

 

Stellenangebot : Reinigungskraft für den Sporker Saal

<<LINK>>

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Schützenverein St. Ludgerus Spork e.V.