Sanierung Dach Sporker Saal

Die Fa. Klemens Sanders Metallbau GmbH hat sich bei der Ausschreibung von den 5 angefragten Firmen als der wirtschaftlichste Partner herausgestellt und hat den Auftrag Ende März bekommen.

Start der Sanierung ist am 19.April 2017. Es werden am Mittwoch die Gerüste aufgestellt. Diese werden dann bis Ende der Umbaumaßnahmen stehen bleiben. Geplant ist hierfür ein Zeitraum von ca. 4 Wochen.

Während diese Zeit ist leider das Parken auf der Längsseite des Saales an dem Heidefeldweg nicht möglich. Wir werden diesen Bereich aus Sicherheitsgründen abspereen müssen, wir bitten um Verständnis für diese Maßnahmen. 

---------------------------------------------- 19.04.2017 -----------------------------------------------------

Das Gerüst ist aufgebaut und die erste Lieferung der Dachpanelle ist auf dem Sportplatz abgeladen.

Die ersten Versuche werden gemacht und es wird eine Strategie entwickelt wie vorhandenen Bitumschicht am schnellsten entfernt werden kann ohne die Vertäfelung zu beschädigen.

Ab Mitte nächster Woche (falls die Wetterprognose stimmt) werden wir dann mit der Abbau beginnen, so dass am nächsten Wochenende viele helfenden Hände benötigt werden.

Wir hoffen hier auf eure Unterstützung. Die Helfer, die sich auf der Liste eingetragen haben werden wir dazu noch separat benachrichtigen.

---------------------------------------------- 06.05.2017 -----------------------------------------------------

An diesem Wochenende haben wir mit einer starken Mannschaft den Saal auf Vordermann gebracht.

Da das Abtragen der vorhandenen Bitumschicht wie erhofft problemlos verläuft mussten wir hier die Fa. Sanders nucht unterstützen und konnten uns um den Anstrich und anderen Arbeiten in- und um den Saal herum kümmern.

Herzlichen Dank an die fleißigen Helfer

---------------------------------------------- 29.05.2017 -----------------------------------------------------

Das Projekt Dachsanierung ist in den letzte Zügen und damit voll im Zeitplan. Am Mittwoch den 31.05. wird das Gerüst abgebaut, anschließend ist noch das Reinigen des Außengeländes angesagt.

Im Saal wurden die Leuchten erneuert und einiges umgeräumt, was aber den Hauptsaal nicht betrifft.

Herzlichen Dank an alle Helfer die uns tatkräftig unterstützt haben,

einen besonderen Dank für das Verständnis auch an die Nachbarschaft die mit diesen Umständen und Bauarbeiten jetzt fast 6 Wochen umgehen mussten.

---------------------------------------------- 01.06.2017 -----------------------------------------------------

- Dachsanierung abgeschlossen, am 03.Juni ist wieder die 1. Vermietung --> Punktlandung !

 

- Während aussen das Dach saniert wurde, haben 4 fleißige Hände eine neue Gardine zum Aufteilen des Saales genäht. Zusätzlich wurden in diesem Rahmen auch neue Stangen erstellt da diese im Laufe der Jahre sehr durchhingen und dadurch auch nur schwierig anzubringen waren und arg durchhingen.

 

Herzlichen Dank an die Näherinnen Bärbel Seggewisse und Maria Nienhaus Schnellting

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Schützenverein St. Ludgerus Spork e.V.